Mr. and Mrs Smith oder besser Jessica und Christian

Ein Hochzeitsrausch und eine unfassbar glückliche Braut.

 

Jessica und Christian habe ich bereits im Herbst 2014 kennengelernt und nach einigen Umwegen haben wir  dann auch endlich zueinander gefunden. Zum Glück, denn die Hochzeit der beiden möchte ich wirklich nicht missen. Wir haben uns das erste Mal mit Kamera im Februar 2015 getroffen, um ein besonderes Foto für die Einladungskarten zu schießen. Kennt ihr den Film Mr. and Mrs. Smith, mit Brad Pitt und Angelina Jolie? Das Geheimagenten-Paar "rettet die Welt". Das Foto für Jessica und Christian sollte genau so aussehen wie das Filmplakat. Was für eine Herausforderung. Fotos bekannter Fotografen oder Filmplakate nachzustellen ist keine leichte Aufgabe. Ich setzte mich also ausführlich mit der Bildanalyse, einer genauen Planung des Studioset´s auseinander und am besten haben die Probanden auch noch identische Kleidung und Requisiten. Jessica hat dafür ein gute Händchen und die beiden waren wirklich super darauf vorbereitet. Nach eingehender Planung und viel Mühe des Brautpaares konnten wir endlich loslegen. Und man soll es kaum glauben, das Photo Shoot war der Hammer. Ich habe das Brautpaar vorgewarnt, dass das

Shoot sehr anstrengend werden kann. Denn sie müssen sehr lange ihre Posen halten, bis ich es geschafft habe, dass das Licht auf die beiden eingestellt ist. Nun, während die beiden in der Maske waren habe ich das Set aufgebaut und die Kamera startklar gemacht. Christian war als erster fertig und so stellte ich ihn auf seine Position, um schonmal das Licht besser an ihm ausrichten zu können. Ich machte das erste Testbild und es war... PERFEKT! Unglaublich, ich musste nicht eine Lampe bewegen. Jessica kam dazu und wir konnten uns direkt auf die Pose der beiden konzentrieren. Man vermutet es nicht, aber für diese Haltung, wie sie Angelina uns auf dem Plakat vorführt, benötigt man eine ziemlich gute Körperbeherrschung. Jessica ist zum Glück sehr sportlich, aber viel leichter wurde es für sie trotzdem nicht. Sich Minutenlang auf 10cm High Heel´s zu halten und das andere Bein, ohne nachzuhelfen, in der richtigen Position anzuwinkeln, ist wirklich eine Herausforderung. Aber nach schnellen 15 min. hatten wir dann aber das Foto im Kasten! :D

 

Na, seid ihr jetzt gespannt, wie das Foto geworden ist? Hier ist es :)

 

 

 

Samtweissundbling Mr and Mrs smith Angelina Jolie Brad Pitt Brangelina Hochzeitsfotografie Einladungskarte Hochzeitsfotograf Hochzeitsfotografin

Das hat sich doch gelohnt oder was meint ihr? :) 

Aber ganz im Gegensatz zu einem Geheimagenten Paar, strahlt die Hochzeitsfeier voller liebevoller Momente mit der Braut um die Wette. Fangen wir ganz von vorne an. Wir trafen uns am Hochzeitsmorgen bei Jessica´s Friseur Björn Donner. Sein Salon liegt im unteren Teil einer alten Stadtvilla. Ja, der Tag fing schonmal richtig gut an. Tolle Location, eine leicht nervöse Braut mit ihrer zuckersüßen Trauzeugin und zwei nette Friseurinnen. Wir waren also ganz für uns und haben uns ausgetobt. Als das Make-up perfekt war und die Frisuren saßen, ging es ins Hotel Kieler Kaufmann. Ein Traum sag ich euch. Eine unglaublich stilvolle Einrichtung, super nette Hausdamen und dann hat das Hotel auch noch diese schöne Aussicht auf den Kieler Hafen. Wir schlichen uns in Jessica´s Zimmer, Christian war schließlich nur ein paar Räume weiter und machten uns langsam an ihr Brautkleid. Wir tranken etwas Sekt und plauderten noch ein wenig, es war total entspannt, der Zeitplan war gut überlegt. Dann war Christian an der Reihe und musste mit seinen Freunden für ein paar Fotos herhalten. Ich lief vier Zimmer weiter und klopfte schnell an die Tür. Einer seiner Kollegen ließ mich hinein und da standen sie, sechs Männer, jeder mindestens zwei Köpfe größer als ich. Der Raum wirkte auf den ersten Blick zu klein für so viel geballte Männlichkeit. Doch als Christian nervös, aber strahlend, zu mir kam und mich so herzlich begrüßte, war es eine so harmonische und lustige Atmosphäre, die mich ansteckte. Durch die elegant gekleideten  Männer, dem stilvollem Raum und Christians tollem Aussehen, sind dies unglaublich schöne Bilder geworden, auf die ich wirklich ein wenig stolz bin. :) Als ich Christian zeigte, wie toll er auf den Fotos aussah, fiel auch das letzte bisschen "Unwohlsein-vor-der-Kamera" von ihm ab und davon profitierten wir noch den ganzen Tag. Ich ließ die Männer ziehen und ging noch für einen Augenblick zu Jessica, von der ich dann noch ein paar lustige Fotos, hüpfender weise, auf ihrem Bett machte. Wir haben uns kaputt gelacht und mit so viel Wonne im Bauch ging es dann zur Kirche. Die Trauung war wirklich schön und manches mal auch sehr lustig. Tränen flossen und Küsse flogen. Nach der Trauung wurde ausgiebig gedrückt, geküsst und gelacht. Was für eine herzlich fröhliche Hochzeitsgesellschaft. Dann stiegen die Herzluftballons mit guten Wünschen in die Lüfte und wir machten uns auf den Weg zum Wasser, für ein paar schöne Fotos von den Beiden.

Am Hotel wieder angekommen, empfingen uns einige Gäste und wir machten noch ein paar schöne und lustige Gruppenfotos. Auf der Terrasse zwischen Rosen und großen Lavendelbüschen entspannten sich die Gäste in der Sonne, tranken Cocktails und freuten sich schon auf das ominöse Buffett.

 

Was für ein unglaublich schöner Tag.

 

ICH LIEBE MEINEN JOB!!!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Susanne Koch (Sonntag, 31 Januar 2016 20:13)

    Wenn ich einmal heirate, werde ich diesen Traum hoffentlich auch so erleben. Ich werde euch dann gerne mit ins Boot nehmen. Ihr seit einfach super
    und rundet alles ab. Weiter so und bis bald . Mein Freund will erst sein Studium beenden.

  • #2

    SamtweissundBling - Anna (Montag, 01 Februar 2016 10:41)

    Liebe Susanne,
    vielen Dank, für dein positives Kommentar. Eure Hochzeit wird garantiert euer persönlicher Traum, so wie ihr ihn euch vorstellt. Ich freue mich jetzt schon auf deine Mail, wenn es bei euch losgeht. In der Planungszeit eurer Hochzeit stehe ich gerne mit Tipps & Tricks an eurer Seite. Ich drücke dir fest die Daumen, dass dein Freund schnell seine Ziele erreicht und der wunderbare Moment kommt, in dem er um deine Hand bittet. :)